Digitale Menüboards

Die dynamische Alternative zu klassischen Print- oder Tafellösungen

Sie wollen Ihre aktuelle Speise- und Getränkeauswahl optisch ansprechend in Szene setzen?

Über dynamische, digitale Displays sind tageszeitlich getaktete Angebote oder kurzfristige Änderungen bei Ihren Gerichten flexibel umsetzbar. Mit einer automatisierten und zentralisierten Steuerung können Sie ihr Angebot ganz gezielt und stets aktuell bewerben. Digitale Displays bieten dabei auch eine ganz andere visuelle Aufbereitung als es über Tafeln oder Print-Aushänge möglich ist.

Jedes Angebot zur richtigen Zeit

Zum Frühstück ist die große Tasse Kaffee günstiger? Nachmittags gibt es ein bestimmtes Süßgebäck kostenlos zur Bestellung dazu? Auch auf Außentemperaturen können Sie flexibel und automatisiert reagieren und beispielsweise bei einer Wettervorhersage für sommerliche 30 Grad leckeres Eis bewerben. Dies alles können Sie problemlos über das Content Management System Ihres digitalen Menüboards einspielen – alles natürlich in Ihrem Corporate Design und ohne technisches Know-how. So steigern Sie Ihre Abverkäufe durch ganz gezielte Bewerbung des aktuellen Angebotes und bieten Ihren Kunden gleichzeitig ein innovatives Erscheinungsbild.

Mögliche Lösungen für digitale Menüboards:

  • All-in-One-Lösungen inkl. Mediaplayer, Display und Content Management System, v.a. für Schnellrestaurants, Cafés, Bäckereien oder andere Thekenbetriebe
  • Möglichkeit der Anbindung von Cash-Terminals

Seite teilen:

Ansprechpartner
Steffen Ludwig
Director Digital Media Solutions