Mirror Displays

Mehr Aufmerksamkeit am POS

Die Umkleidekabine wird smart

Mirror Displays kombinieren die Eigenschaften Display und Spiegel und garantieren eine hohe Aufmerksamkeit am PoS. Besonders in Fashion Stores können Kunden beispielsweise über einen digitalen Spiegel Kleidung und weitere  Accessoires virtuell anprobieren.

Virtuelle Anprobe weiterer Farben und Größen

Zusätzliche Infos zu den vorhandenen Kleidungsstücken können angezeigt, oder andere Farbvarianten und Größen virtuell anprobiert werden. Auch nicht vorrätige Kleidung kann über einen digitalen Spiegel problemlos getestet und z.B. in einer anderen Filiale oder online bestellt werden.

Wenn sich die Umgebung der Kleidung anpasst

Die Anpassung der Umgebung an das jeweilige Produkt ist ein besonderes Highlight, welches Ihren Kunden eine deutlich höhere Erlebnisorientierung bietet. Jeder kennt es: Anproben sind normalerweise zeitaufwändig und nervenaufreibend. Nicht jedoch mit dem digitalen Spiegel. Sie probieren eine Winterjacke an und stehen plötzlich in den schneebedeckten Bergen. Das Sommerkleid wirkt erst richtig gut, wenn Sie es am sonnigen Strand tragen. Mit Mirror Displays schaffen Sie nicht nur einen Eye Catcher für Ihre Verkaufsfläche, sondern erreichen auch eine verstärkte Kundenbindung durch ein innovatives Einkaufserlebnis und eine vereinfachte Kaufentscheidung.

Seite teilen:

Ansprechpartner
Steffen Ludwig
Director Digital Media Solutions