Elektronische Preisschilder

Mit Electronic Shelf Label (ESL) ändern Sie Preis- und Produktinformationen auf Knopfdruck

Passen Sie Ihre Preise flexibel an und optimieren Sie so Ihre Gewinnspanne

Mit elektronischen Preisschildern, auch  „Electronic Shelf Label“, kurz ESL genannt, können Produktinformationen auf Knopfdruck geändert werden. Aktionsware oder Preise für Frischware ändern sich täglich bzw. im Laufe des Tages. Mit Anpassungen in Sekundenschnelle können Sie direkt auf Internet-Preise oder Warenverfügbarkeit reagieren.

Dank einer Anbindung an das Warenwirtschaftssystem können Sie Anpassungen  flexibel vornehmen. Mit einer aktiven Steuerung Ihres Sortiments sind Sie in der Lage, die Umsätze maßgeblich zu beeinflussen. Sonderangebote können beispielsweise mit blinkenden oder farblichen Preisschildern besonders hervorgehoben werden. Auch zusätzliche Produktinformationen können Sie über das ESL abbilden und damit dem Kunden weitere Mehrwerte bieten. Durch dynamische Preisanpassungen können Gewinnspannen optimiert, und der Abfall vor allem bei frischen, leicht verderblichen Waren reduziert werden.

Mit Erkennungstechnologie immer die richtigen Produkte finden

Aber auch intelligente Lösungen, wie beispielsweise eine „Findbox“, können über ESLs umgesetzt werden. Gewünschte Produkte, wie eine spezielle Schraube oder Glühbirne kann über eine Erkennungstechnologie automatisch erkannt und das jeweilige Produkt über ein blinkendes digitales Schild angezeigt werden. Eine aufwändige und nervenaufreibende Suche nach dem richtigen Produkt entfällt.

Weitere Vorteile von ESL:

  • Batteriebetrieben möglich, kein Strom und keine Netzwerkanbindung nötig
  • Durch ein eigenes Funk-/ WLAN-System wird das bereits vorhandene Firmennetz nicht gestört
  • Durch die Anbindung der ESLs an das Warenwirtschaftssystem ist eine ständige Inventur möglich

Seite teilen:

Ansprechpartner
Steffen Ludwig
Director Digital Media Solutions